Aus- und Weiterbildung

  • Lifespan Integration am IBP-Institut mit Gabi Elmer Tschalèr und Andrea Hartmann Eugster (2022): Zertifiziert für Trainingsstufe 1 + 2
  • Die Behandlung traumabezogener Dissoziation der Persönlichkeit. Fortbildung mit Ellert R. S. Nijenhuis: Basiskurs 2021-2022
  • Beratung hochsensibler Menschen am Institut für Hochsensibilität (2019-2020): Seit 2020 zertifizierte Beraterin 
  • Emotionsfokussierte Paartherapie nach Susan M. Johnson, bei Oskar Holzberg und Andrea Seiferth: 2018-2019
  • Zusatzqualifikation Supervision am IBP-Institut (2016-2017): abgeschlossen mit Zertifikat
  • Somatische Ego State Therapie bei Maggie Phillips: 2016-2019
  • Ressourcen-Therapie nach Gordon Emmerson (2016-2017): seit 2017 zertifizierte klinische Ressourcen-Therapeutin
  • Psychotherapie mit Ego-States (2015-2018) bei Erwin Lichtenegger, Kerstin Gabriel Felleiter und Dominik Schönborn, Winterthur
  • Psychodynamisch immaginative Traumatherapie (PITT): (2013-2018): bei Isabelle Rentsch, Dorothea Burkhard und Luise Reddemann
  • Systemisch-lösungsorientierte Psychotherapie und Beratung für Einzelne, Paare und Familien am Weiterbildungsinstitut für Lösungsorientierte Therapie und Beratung (wilob) in Lenzburg (2008 – 2012): seit 2013 Fachpsychologin für Psychotherapie FSP
  • Psychologiestudium an der Universität Zürich (2001 – 2008): abgeschlossen mit lic. phil. I
  • Kommunikation und Beratung: Diverse Weiterbildungen seit 1996
  • Doktorarbeit zu einem neurobiologischen Thema an der Universität Zürich (1991 – 1997)
  • Biologiestudium an der Universität Zürich (1983 – 1991)